Zukunftspläne

Projekte und Ziele

1. Unterstützung der schulischen Bildung von Aidswaisenkindern
Im Jahr 2014 finanzieren wir 13 Kindern eine Grundschulausbildung. Ohne diese Hilfe wäre der regelmäßige Schulbesuch unmöglich

2. Aufklärung über HIV/Aids
Erschreckend aber wahr – viele Menschen in Kenia kennen nicht Ursache und Folgen von HIV/Aids! Deswegen organisieren wir Veranstaltung und Workshops. Dabei arbeiten wir mit Fachkräften für diese Krankheit zusammen.

3. Ferienprojekte
Wir haben einen Traum!Langfristig wollen wir ein Begegnungszentrum etablieren. Dort soll den Kindern ein Freizeitangebot für ihre Ferien geschaffen werden – Abstand vom Alltag, Spielen, Neues ausprobieren, eigene Fähigkeiten entdecken, Zukunftsperspektiven erkennen. Noch 2007 hoffen wir den Grundstein zu legen!